Donnerstags öffnet künftig das „Café Mahlzeit“

08.07.2014

Das neue, inklusive Projekt „Café Mahlzeit“ wird am Sonntag, 20. Juli 2014 in einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Dorfkirche in Kork eröffnet. Dazu sind alle herzlich eingeladen.

Im Anschluss an den Gottesdienst um 10 Uhr steht das Team des „Café Mahlzeit“ allen Interessierten bei einem kleinen Umtrunk im evangelischen Gemeindehaus für Fragen und Informationen zur Verfügung.
Willkommen im „Café Mahlzeit“ sind ab 24. Juli 2014 alte und junge Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Lust haben, zu essen oder die Freizeit miteinander zu gestalten.
Gerne servieren wir Ihnen eine frisch zubereitete Mahlzeit. Nehmen Sie sich einfach mal Zeit zum Essen, Genießen, Reden, Lachen, nette Menschen treffen …
Wer nur zum Essen um 12 Uhr kommen will, ist ebenso willkommen wie diejenigen, die etwas länger bleiben wollen.
Um planen zu können, benötigen wir Ihre Anmeldung jeweils bis Mittwoch, 12 Uhr unter der Nummer 07851/84-5211. Das “Café Mahlzeit“ öffnet immer donnerstags, von 12 Uhr bis 15 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Kork, Anselm-Pflüger-Str. 2.
Wir freuen uns auf schöne, gemeinsame Stunden mit Ihnen bei einem selbstgekochten, preisgünstigen Essen. Das Essen kostet 3,50 Euro/Person.
Dieses Angebot ist entstanden in Zusammenarbeit zwischen dem „Ambulant Betreuten Wohnen“ der Diakonie Kork und der katholischen sowie der evangelischen Kirchengemeinde in Kork. Es wird von Elisabeth Stellmann und Sylvia Hauss-Bilz begleitet und geleitet. Wunsch der Organisatoren ist es, Gemeinschaft zu fördern.

 

Projekte

Mailand-San Remo
für Kinder mit Epilepsie

Ein Patient der Epilepsieklinik für Kinder und Jugendliche dankt mit einer Spendenaktion für die erfolgreiche Behandlung.

Beratungsstellen

Das Epilepsiezentrum Kork trägt die EpilepsieBeratungsstelle in Kork mit einer Außenstelle in Karlsruhe.

Menschen ohne Lautsprache oder mit eingeschränkten Möglichkeiten zur Artikulation erhalten umfassende Beratung über technische und nicht technische Hilfsmittel in der Beratungsstelle "Unterstützte Kommunikation".

Hier gibt es Wissenswertes zur Krankheit "Epilepsie".

Modellprojekt Epilepsie

Das "Modellprojekt Epilepsie" unterstützt die berufliche Integration junger Menschen mit Epilepsie und weiteren Beeinträchtigungen.

mitMenschPreis

Das Projekt "zueinander-miteinander-füreinander" wurde mit dem mitMenschPreis ausgezeichnet und im Film dokumentiert.

 
 

 © Diakonie Kork