Groß und klein feierten gemeinsam Fastnacht

07.03.2019

Narri, Narro, d‘ Fasnet isch do – so ging es am vergangenen Samstag, 2. März 2019, bunt her im närrisch geschmückten Johanna-Barner-Saal.

kleine Astronauten und Außerirdische traten bei der Fastnachtsveranstaltung auf

Bewohnerinnen und Bewohner des Sonnenblumenwegs und des Heinrich-Wiederkehr-Hauses feierten gemeinsam Fasnacht. Es wurde gesungen, getanzt und lecker gegessen. Höhepunkt war der Auftritt der Gruppe „Die drei von Linx“. Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren, verkleidet als Astronauten und Außerirdische, begeisterten mit ihrem Tanzauftritt die Zuschauer. Bei der anschließend stattfindenden Disco wurde ordentlich das Tanzbein geschwungen.

 

Projekte

Mailand-San Remo
für Kinder mit Epilepsie

Ein Patient der Epilepsieklinik für Kinder und Jugendliche dankt mit einer Spendenaktion für die erfolgreiche Behandlung.

Beratungsstellen

Das Epilepsiezentrum Kork trägt die EpilepsieBeratungsstelle in Kork mit einer Außenstelle in Karlsruhe.

Menschen ohne Lautsprache oder mit eingeschränkten Möglichkeiten zur Artikulation erhalten umfassende Beratung über technische und nicht technische Hilfsmittel in der Beratungsstelle "Unterstützte Kommunikation".

Hier gibt es Wissenswertes zur Krankheit "Epilepsie".

Modellprojekt Epilepsie

Das "Modellprojekt Epilepsie" unterstützt die berufliche Integration junger Menschen mit Epilepsie und weiteren Beeinträchtigungen.

mitMenschPreis

Das Projekt "zueinander-miteinander-füreinander" wurde mit dem mitMenschPreis ausgezeichnet und im Film dokumentiert.

 
 

 © Diakonie Kork