de

Kork

Das Schulgebäude befindet sich auf dem Gelände der Diakonie Kork.
Die Unterrichtsräume sind im sanierten und umgebauten Schloss untergebracht. Sie wurden am 17. März  2011 feierlich eingeweiht.

Die hier unterrichteten Fachschüler arbeiten im Wohnverbund Kork sowie in Kooperationsreinrichtungen im Raum Kehl.

Schloss
Einweihung HEP-Schule mit Schlüsselübergabe
 

Projekte

Mailand-San Remo
für Kinder mit Epilepsie

Ein Patient der Epilepsieklinik für Kinder und Jugendliche dankt mit einer Spendenaktion für die erfolgreiche Behandlung.

Beratungsstellen

Das Epilepsiezentrum Kork trägt die EpilepsieBeratungsstelle in Kork mit einer Außenstelle in Karlsruhe.

Menschen ohne Lautsprache oder mit eingeschränkten Möglichkeiten zur Artikulation erhalten umfassende Beratung über technische und nicht technische Hilfsmittel in der Beratungsstelle "Unterstützte Kommunikation".

Hier gibt es Wissenswertes zur Krankheit "Epilepsie".

Modellprojekt Epilepsie

Das "Modellprojekt Epilepsie" unterstützt die berufliche Integration junger Menschen mit Epilepsie und weiteren Beeinträchtigungen.

mitMenschPreis

Das Projekt "zueinander-miteinander-füreinander" wurde mit dem mitMenschPreis ausgezeichnet und im Film dokumentiert.

 
 

 © Diakonie Kork