Medieninformationen

  • 17.01.2019 Soziales Engagement früh lernen

    Bereits zum zweiten Mal setzen sich Schülerinnen und Schüler für soziale Projekte tatkräftig ein.

  • 21.12.2018 Neuer Kinderspielplatz dank Spende

    Ein wunderbares vorweihnachtliches Geschenk erreichte die Diakonie Kork in diesen Tagen. Cents for Help e.V., eine gemeinsame Initiative von Mitarbeitern und Unternehmen der Robert Bosch GmbH, spendete 8.000 Euro an die Epilepsieklinik für Kinder und Jugendliche der Diakonie Kork.

  • 18.12.2018 Edeka Südwest unterstützt Therapeutisches Reiten in Kork

    Mit einem Betrag von 2.000 Euro unterstützt die Mitarbeiter-Initiative „Edeka Südwest hilft“ das Therapeutische Reiten im Oberlin-Schulverbund der Diakonie Kork.

  • 17.12.2018 Frisches Obst für alle

    Eine gesunde Ernährung mit viel frischem Obst ist das A und O, das muss vor allem auch Kindern frühestmöglich beigebracht werden. Dank einer großzügigen Aktion des Lions Club Kehl-Hanauerland ist das auch im Oberlin-Schulverbund der Diakonie Kork möglich.

  • 14.12.2018 Adventskonzert und Spende

    Ein voller Erfolg war das 22. Adventskonzert der Hochschule Kehl, das am 4. Dezember 2018 in der Friedenskirche in Kehl stattfand.

  • 11.12.2018 Mehr Teilhabe am Leben dank Augensteuerungsgerät

    Menschen ohne Sprache mehr Teilhabe am Leben ermöglichen – das kann die Diakonie Kork dank einer Spende der Deutschen Postcode Lotterie leisten.

  • 11.12.2018 Erstmals deutsch-französische Ausbildung in Kork möglich

    Am Freitag, 30. November 2018, wurde mit vielen Gästen aus Deutschland und Frankreich die erste deutsch-französische Ausbildung Heilerziehungspflege - Moniteur Educateur (HEP-ME) bei der Diakonie Kork feierlich eingeweiht.

     

    Projekte

    Mailand-San Remo
    für Kinder mit Epilepsie

    Ein Patient der Epilepsieklinik für Kinder und Jugendliche dankt mit einer Spendenaktion für die erfolgreiche Behandlung.

    Beratungsstellen

    Das Epilepsiezentrum Kork trägt die EpilepsieBeratungsstelle in Kork mit einer Außenstelle in Karlsruhe.

    Menschen ohne Lautsprache oder mit eingeschränkten Möglichkeiten zur Artikulation erhalten umfassende Beratung über technische und nicht technische Hilfsmittel in der Beratungsstelle "Unterstützte Kommunikation".

    Hier gibt es Wissenswertes zur Krankheit "Epilepsie".

    Modellprojekt Epilepsie

    Das "Modellprojekt Epilepsie" unterstützt die berufliche Integration junger Menschen mit Epilepsie und weiteren Beeinträchtigungen.

    mitMenschPreis

    Das Projekt "zueinander-miteinander-füreinander" wurde mit dem mitMenschPreis ausgezeichnet und im Film dokumentiert.

     
     

     © Diakonie Kork