de

Medieninformationen

  • 11.04.2018 Neuer Verwaltungsdirektor

    Neuer Verwaltungsdirektor

    Das Epilepsiezentrum begrüßt Jürgen Knosp

  • 11.04.2018 Süßer Ostergruß

    Der Verein Chinderlache und Chocolat Frey spenden Schokohasen an die Kinder- und Jugendklinik des Epilepsiezentrums.

  • 23.03.2018 Integrative Konfirmandenfreizeit

    Bereits zum zweiten Mal lud die Kirchengemeinde Goldscheuer/ Marlen/ Kittersburg/ Hohnhurst unter Leitung von Pfarrerin Stefanie Busch Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnheimes Im Konradshurst der Diakonie Kork und Konfirmandeninnen und Konfirmanden zu einer integrativen Wochenendfreizeit ein.

  • 21.03.2018 Beste Voraussetzungen: Gemeinschaftsschule Kork anmeldungsstark wie nie

    Mit dem Schuljahr 2018/19 geht die Gemeinschaftsschule am Oberlin-Schulverbund Kork in ihr drittes Jahr. Im Zusammenschluss von Gemeinschaftsschule und Sonderpädagogischem Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung (SBBZ) wird Inklusion großgeschrieben: er bietet vielseitige Bildungs-, Lebens- und Erfahrungsräume für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung.

  • 21.03.2018 Deutsche Bank Mitarbeiter unterstützen die Diakonie Kork

    Mitarbeiter der Deutschen Bank Freiburg beteiligen sich seit langem an der Aktion „Korken für Kork“. Zusammen mit einer stattlichen Sammlung Korken brachten Christine Schwake, Projektmanagerin Corporate Volunteering der Deutsche Bank AG in Frankfurt, Rüdiger Strauss und Sascha Petrovic einen Scheck über 1.300 Euro.

  • 15.03.2018 Gemeinsames Anliegen: Grenzüberschreitendendes Benefizkonzert

    Der Pavillon Joséphine in Straßburg bot am Sonntag, den 11. März 2018, den festlichen Rahmen für ein außergewöhnliches Konzert: Rotarier diesseits und jenseits des Rheines, der Rotary Club Strasbourg und der Rotary Club Offenburg-Ortenau, hatten sich mit dem Lions Club Strasbourg-Metropole-Europe für eine gemeinsame Aktion zusammengetan.

  • 28.02.2018 Diakonie Kork informierte über Ausbildungsberufe

    Eine gute Resonanz hatte der Berufsinformationstag, zu dem die Diakonie Kork am 23. Februar eingeladen hatte. Die Einrichtung qualifiziert in neun Berufen.

     

    Projekte

    Mailand-San Remo
    für Kinder mit Epilepsie

    Ein Patient der Epilepsieklinik für Kinder und Jugendliche dankt mit einer Spendenaktion für die erfolgreiche Behandlung.

    Beratungsstellen

    Das Epilepsiezentrum Kork trägt die EpilepsieBeratungsstelle in Kork mit einer Außenstelle in Karlsruhe.

    Menschen ohne Lautsprache oder mit eingeschränkten Möglichkeiten zur Artikulation erhalten umfassende Beratung über technische und nicht technische Hilfsmittel in der Beratungsstelle "Unterstützte Kommunikation".

    Hier gibt es Wissenswertes zur Krankheit "Epilepsie".

    Modellprojekt Epilepsie

    Das "Modellprojekt Epilepsie" unterstützt die berufliche Integration junger Menschen mit Epilepsie und weiteren Beeinträchtigungen.

    mitMenschPreis

    Das Projekt "zueinander-miteinander-füreinander" wurde mit dem mitMenschPreis ausgezeichnet und im Film dokumentiert.

     
     

     © Diakonie Kork