Stationäres Wohnen

Ein Wohnhaus

Wohnen für Erwachsene

Wohnen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene

Hausleitungen

Eine Übersicht über die Hausleitungen der Wohnangebote finden sie hier und auf der Kontaktseite.

Wohnen und Leben

Ich habe ein eigenes Zimmer. Die Möbel habe ich mir alle selbst ausgesucht und auch die Wandfarbe. Ich bekomme Besuche von Freunden. Die Freizeitangebote und meine Arbeitsstelle gefallen mir auch gut. 

Wilfried Degen, Richard-Wagner-Straße

Begrüßung 1
Begrüßung 2

Ich habe ein schönes, großes Zimmer. Schön ist die Nähe zum Schwarzwald. Ich bin zufrieden weil die Mitarbeiter auf die Epilepsie achten können.

Gerd Filius, Anselm-Pflüger-Haus             

 
 

Projekte

Mailand-San Remo
für Kinder mit Epilepsie

Ein Patient der Epilepsieklinik für Kinder und Jugendliche dankt mit einer Spendenaktion für die erfolgreiche Behandlung.

Beratungsstellen

Das Epilepsiezentrum Kork trägt die EpilepsieBeratungsstelle in Kork mit einer Außenstelle in Karlsruhe.

Menschen ohne Lautsprache oder mit eingeschränkten Möglichkeiten zur Artikulation erhalten umfassende Beratung über technische und nicht technische Hilfsmittel in der Beratungsstelle "Unterstützte Kommunikation".

Hier gibt es Wissenswertes zur Krankheit "Epilepsie".

Modellprojekt Epilepsie

Das "Modellprojekt Epilepsie" unterstützt die berufliche Integration junger Menschen mit Epilepsie und weiteren Beeinträchtigungen.

mitMenschPreis

Das Projekt "zueinander-miteinander-füreinander" wurde mit dem mitMenschPreis ausgezeichnet und im Film dokumentiert.

 
 

 © Diakonie Kork